atlas BKK ahlmann Grundschulcup 2018

Gesundheitspartner vom TSV veranstaltet Turnier für Dritt- und Viertklässler.

Am morgigen Freitag veranstaltet der TSV Havelse in Kooperation mit der atlas BKK ahlmann, dem Gesundheitspartner vom TSV, zum wiederholten Mal einen Grundschulcup. Dabei treten Dritt- und Viertklässler in gemischten Teams aus Schülerinnen und Schülern aus regionalen Grundschulen gegeneinander an und kämpfen um tolle Preise. Neben dem Fußball stehen an diesem Tag vor allem die Themen Gesundheit, Bewegung und Ernährung im Vordergrund. In den Pausen zwischen den Spielen nehmen die Grundschulkinder an einem Bewegungs- und Ernährungsparcours teil, bei dem in fünf kleinen Wettkämpfen das Gesundheitsbewusstsein spielerisch gefördert wird. Dabei werden von ihnen Fähigkeiten wie Teamarbeit, Geschicklichkeit, Taktik, Präzision, Koordination und Technik abverlangt. Unser Gesundheitspartner atlas BKK ahlmann betreut dabei zwei Stationen, bei denen die Schüler einen Fragebogen über Ernährung ausfüllen und ein Zuckerquiz versuchen zu lösen. Der TSV beteiligt sich an dem Parcours mit Stationen wie Torwandschießen, Fussball-Golf und Ball-Jonglieren. Am Ende werden die Ergebnisse aus allen Stationen zusammengerechnet, sodass es neben dem Turniergewinner auch einen Gewinner für den Bewegungs- und Ernährungsparcours geben wird. Ausgetragen wird der Grundschulcup auf dem Kunstrasenplatz des TSV. Vertreten an diesem Tag ist die Grundschule Garbsen, Grundschule Lohnde, Grundschule Osterwald, Grundschule Wendlandtstraße, Regenbogenschule Seelze und die Brüder-Grimm-Grundschule Letter.