Der nächste Gegner: FC Eintracht Norderstedt

Am Samstag ist der TSV bei der Eintracht aus Norderstedt zu Gast.

Der Gegner aus Norderstedt steht aktuell auf Platz 14 mit 29 Punkten und hat damit nur vier Punkte mehr als der TSV. Mit einem Sieg des TSV könnte es auch für Nordertstedter nochmal spannend werden, es zählt jeder Punkt. Wieder gut machen will der TSV das verloren gegangene Hinspiel, denn da konnte die Eintracht im Wilhelm-Langrehr-Stadion mit 1:0 gewinnen. Es war ein ziemlich enges Spiel, das beide Seiten für sich hätten entscheiden können. Damals war noch Stürmer Felix Werner Wolfgang Drinkuth mit am Ball, der nun für die SF Lotte in der 3. Liga unterwegs ist, wo er von SC Paderborn bis zum Saisonende ausgeliehen ist. Da der TSV auch erst einmal in Norderstedt gewinnen konnte, wären drei Punkte in der aktuellen Lage natürlich noch attraktiver. Die Havelser Jungs werden auf die drei Punkte brennen, um dem Zeil Klassenerhalt ein weiteres Stück näher zu kommen. Zuletzt präsentierte sich der TSV in einer guten Verfassung.