Noah Plume verlängert beim TSV

Identifikationsfigur bleibt bis 2021!

Noah Plume hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Garbsenern um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2021 verlängert. Der 23-jährige bleibt damit auch über die Saison hinaus an der Hannoverschen Straße.

 

Der Mittelfeldspieler spielt bereits seit 2011 für den TSV und durchlief die U17 und U19 der Havelser. 2015 folgte dann der Wechsel in die Regionalligamannschaft. Lediglich in der Saison 2018/2019 ging er für ein halbes Jahr bei den Sportfreunden Lotte auf Torejagd, ehe er zu Beginn des Jahres 2019 wieder zurück nach Havelse kam.

 

Noah Plume ist von seinem Verbleib sehr erfreut: „Ich freue mich sehr, um ein weiteres Jahr beim TSV verlängert zu haben. Vor allem in Kombination mit meinem derzeitigen Job an der Dr. Buhmann Schule fühle ich mich sehr wohl. Natürlich ist die aktuelle Situation für keinen der Vereine eine leichte, aber ich hoffe, dass wir in dieser Saison nochmal gemeinsam auf dem Platz stehen dürfen.


Auch Jan Zimmermann, Sportlicher Leiter und Cheftrainer zeigt sich sichtlich begeistert: „Mit Noah bleibt eine Identifikationsfigur bei uns! Er ist mit seiner aggressiven Art ein wichtiger Baustein in unserem Spiel und seine Tore werden uns im nächsten Jahr helfen, vielleicht weiter oben in der Tabelle anzuklopfen!