Julian Rufidis verlängert beim TSV Havelse

Vertrag bis 2021 unterschrieben

Julian Rufidis hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Garbsenern um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2021 verlängert. Der 19-jährige bleibt damit auch über die Saison hinaus an der Hannoverschen Straße.

 

Der Mittelfeldspieler kehrte zu Beginn der aktuellen Saison von Hannover 96 zum TSV zurück. Zuvor spielte er bereits bis 2015 in der Jugend des TSV Havelse, ehe er in die U17 von Hannover 96 wechselte. In dieser Saison kam er in 9 Partien in der Regionalliga Nord zum Einsatz.

 

Julian Rufidis hofft, dass die neue Saison bald wieder losgeht: „Ich freue mich, noch ein weiteres Jahr beim TSV Havelse spielen zu dürfen. Ich hoffe, dass wir schon bald wieder mit unseren Fans zusammen, Siege feiern können im Wilhelm-Langrehr-Stadion. Ich bin sehr motiviert und freue mich auf die neue Saison im Havelser Trikot.“

 

Jan Zimmermann, Sportlicher Leiter und Cheftrainer ist von ihm überzeugt: „Ich freue mich, dass Julian seinen Vertrag verlängert hat. Er hat schon gute Ansätze in seinem ersten Jahr bei uns gezeigt. Im letzten Jahr kam er später dazu und hat dieses Jahr nun die Möglichkeit, eine komplette Vorbereitung mit uns zu absolvieren und zu zeigen, dass er seine Qualitäten noch öfter auf dem Platz präsentieren kann. Julian ist ein anderer Spielertyp als viele Spieler die wir haben, er investiert immer alles in sein Spiel und geht keinem Zweikampf aus dem Weg. Genau das werden wir in der nächsten Saison auch brauchen!“