Tobias Fölster bleibt beim TSV

Vertrag bis 2023 verlängert!

Tobias Fölster hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim TSV um zwei weitere Jahre bis zum 30.06.2023 verlängert. Der Kapitän der Havelser bleibt damit auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil des TSV.

 

Der Mittelfeldspieler wechselte 2015 aus der U23 von Hannover 96 nach Havelse und spielt aktuell bereits seine sechste Saison für den TSV Havelse.

 

Tobias Fölster fühlt sich sehr wohl beim TSV: „Ich musste gar nicht lange überlegen als ich mit Zimbo gesprochen hatte, denn für mich war klar, dass ich beim TSV bleiben möchte und freue mich das ich schon frühzeitig verlängern konnte! Ich fühle mich einfach wohl im Team und im ganzen Verein. Ich weiß was ich dort habe und für mich ist der TSV immer an erster Stelle! Ich möchte mich auch bei allen Beteiligten bedanken, die in diesem Verein arbeiten, besonders bei den ehrenamtlichen Helfern, ohne euch wäre das nicht möglich.

Gerade in der aktuellen Zeit! Deshalb bin ich sehr glücklich hier bleiben zu dürfen und froh meinen Vertrag frühzeitig verlängern zu können.“

 

Jan Zimmermann, Sportlicher Leiter und Cheftrainer, ist über die Entscheidung seines Kapitäns sehr glücklich: „Seit ich mit Tobi zusammen arbeite hat er das Kapitänsamt immer mehr und immer besser ausgefüllt. Er ist für mich ein wichtiges Bindeglied zur Mannschaft und sportlich hat er es gerade im letzten halben Jahr geschafft mehr Konstanz in sein Spiel zu bekommen womit er großen Anteil daran hat, dass wir defensiv stabiler geworden sind.“